Butec 8000 Schreibmaschine

Die Butec 8000 ist eine mechanische, in Japan erzeugte Schreibmaschine. Verkauft wurde sie allerdings in der Schweiz.

Das Exemplar in meiner Sammlung hat die Seriennummer 66104274. Ich fand es über einen sehr freundlichen Kontakt in Aesch bei Basel. Ursprünglich verkauft wurde die Maschine, wie aus einem Aufkleber auf dem Deckel ersichtlich, von der Otto Mathys AG in 5035 Unterentfelden im Kanton Aargau. 

Eine Schweizer Maschine aus Japan

Der japanische Hersteller Nakajima verkaufte oder vertrieb dieses Modell auch unter seinem eigenen Namen als „Nakajima 8000„. 1 Nakajima belieferte jedoch noch andere Firmen ausser Butec mit diesem Modell. Bekannt ist der Name Swintec 1200. 2

Butec AG

Generalimporteur für die Schweiz der von Nakajima erzeugten Schreibmaschinen war die 1981 gegründete Butec-Organisation für Bürotechnik AG (ab 1989: Butec Handels AG), kurz Butec AG. 3 Dies ist auch der Grund, warum Butec Maschinen auch heute noch fast ausschliesslich in der Schweiz im Einsatz sind oder gefunden werden.

Die Butec AG war ein Zusammenschluss von Schweizer Büromaschinenhändlern, die sich aus dem Kreis der bisherigen Hermes-Schreibmaschinen Vertretungen entwickelt hatte. 4 Die butec 8000 ist eine rein mechanische Schreibmaschine, Hauptaugenmerk der Butec AG war jedoch der Vertrieb von elektronischen Schreibmaschinenmodellen, ebenfalls hergestellt von der Firma Nakajima in Japan. 5

Nach wie vor werden Butec Schreibmaschinen in der Schweiz vertrieben. Besuchen Sie diesbezüglich die Webseite der Schreibmaschinen-Butec. 6

Die butec 8000 im Praxistest

Mein Eindruck, der sich natürlich nicht verallgemeinern lässt, da jedes Exemplar wohl so seine Eigenheiten hat: eine grundsolide Maschine, die trotz „Generation Plastic“ leicht und sauber schreibt.

Notes:

  1. Typewriter Database, Nakajima 8000, Seriennummer 23102357, Sammlung J. Vazquez del Olmo,  http://typewriterdatabase.com/1994-nakajima-all-8000.4946.typewriter (abgerufen am 5. März 2017)
  2. Typewriter Database, Swintec (Nakajima) 1200, Seriennummer 47106716, Sammlung W. Davis,  http://typewriterdatabase.com/198x-swintec-nakajima-1200.1399.typewriter (abgerufen am 5. März 2017)
  3. Vgl. den bald erscheinenden Artikel Die BUTEC AG, oder: wie japanische Schreibmaschinen in die Schweiz kamen, von R. Rinderknecht und G. Sommeregger.
  4. Vgl. den bald erscheinenden Artikel Die BUTEC AG, oder: wie japanische Schreibmaschinen in die Schweiz kamen, von R. Rinderknecht und G. Sommeregger.
  5. Vgl. den bald erscheinenden Artikel Die BUTEC AG, oder: wie japanische Schreibmaschinen in die Schweiz kamen, von R. Rinderknecht und G. Sommeregger.
  6. Schreibmaschinen-Butec, URL: http://www.schreibmaschinen-butec.ch (besucht am 5. März 2017).